Zertifizierung

Die Kreisvolkshochschule St. Wendel führt seit mehr als 10 Jahren Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung sowie zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung durch.

Im Herbst 2012 hat sich die Kreisvolkshochschule St. Wendel erstmals erfolgreich der Zertifizierung nach AZAV unterzogen.

Die Zertifizierung wurde aufgrund der Akkreditierungs- und Zulassungs­verordnung – Arbeitsförderung (AZAV) erforderlich, wonach alle Träger, die von den Agenturen für Arbeit geförderte Maßnahmen anbieten und durchführen, diese Zertifizierung nachweisen müssen.

Im Oktober 2015 wurde das Zertifikat nach durchgeführtem Rezertifizierungsaudit um 3 Jahre verlängert.